Gefahrstoff-Schrank GS-2 für 2 x 200-l-Fass

Artikel-Nr.: BS9262.1

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands (Festland)!

Lieferzeit 6 - 8 Werktage

für 2 Stück 200-Liter-Fass

mit 2 Türen, abschließbar

925,00 €*

Hier können Sie die gewünschte Oberfläche auswählen:
200-l-Fass / 1000-l-IBC
2 / -
Auffangvolumen
200 Liter +

Für die sichere und vorschriftsgemäße Lagerung von max. 4 Fässern á 200 Liter oder max. 1 Container (IBC) á 1000 Liter, auch mit 60-l-Fässern und Kleingebinden kombinierbar. Geeignet für die Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt >55° C sowie gewässergefährdenden Flüssigkeiten der GHS-Kategorien 1-4 (bzw. WGK 1-3).

  • Gefahrstoff-Schrank Typ GS-2
  • für die Lagerung von max. 2 Stück 200-Liter-Fass im Innenbereich bzw. unter Dach
  • Abmessungen: LxBxH 1680 x 690 x 1780 mm (Höhe inkl. 100 mm Unterfahrhöhe)
  • Auffangvolumen: 230 Liter
  • Eigengewicht (lack.): ca. 228 kg
  • Auffangwanne aus 3 mm Stahlblech
  • mit verzinktem Gitterrost (Tragfähigkeit 1000 kg/m²)
  • Aufbau als allseitig geschlossene Ausführung aus verzinktem Stahlblech
  • mit Stützfüße (100 mm Unterfahrhöhe), dadurch mit Stapler oder Hubwagen unterfahrbar
  • 2 Türen, abschließbar
  • es können Abfüllpumpen oder Einfülltrichter gemeinsam mit dem Fass eingestellt werden
  • geeignet für entzündbare Flüssigkeiten mit einem Flammpunkt > 55° C sowie für gewässergefährdende Flüssigkeiten der GHS-Kategorien 1-4
  • allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (Z-38.5-101 DIBt)
  • Auffangwanne in verschiedenen Oberflächen: lackiert, gelborange RAL 2000 | feuerrot RAL 3000 | lichtblau RAL 5012 | resedagrün RAL 6011 | mausgrau RAL 7005 oder in feuerverzinkter Ausführung

z-38-5-101-dibt

Technische Informationen:
Typ

max. Anzahl

(200-l-Fass/1000-l-IBC)

Maße

LxBxH (mm)

Auffang-

volumen (l)

Gewicht

(kg)

GS-1 1  /  - 840 x 690 x 1930 200 125
GS-2 2  /  - 1680 x 690 x 1780 230 228
GS-3 4  /  - 1475 x 1490 x 1800 467 349
GS-4 -  /  1 1475 x 1490 x 2465 1000 426

 Zubehör:

  •  Zwischenboden zur Lagerung von Kleingebinden

 

Zulassungen
Unsere Auffangwannen entsprechen den vorgeschriebenen Richtlinien der StawaR. Für Auffangwannen, die von der StawaR abweichen, liegen vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen vor.
 
Auffangvolumen
Eine Auffangwanne muss den Inhalt des größten Behälters oder mindestens 10% der gelagerten gesamten Menge aufnehmen können. Hierbei ist vom höheren Wert auszugehen. ACHTUNG: In Wasserschutzgebieten muss die gesamte Lagermenge zurückgehalten werden können (100 %)!

» Weitere Informationen zur vorschriftsgemäßen Gefahrstofflagerung «

Verfügbare Downloads:

Download Katalogseite Gefahrstoff-Schrank

Unser Kommentar zu "Gefahrstoff-Schrank GS-2 für 2 x 200-l-Fass"

Abschließbarer Gefahrstoff-Schrank für 200-l-Fässer oder 1000-l-IBC

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.