Stationäre Tankanlagen für Diesel / Dieseltankanlagen

Hier finden Sie unsere stationären Tankanlagen für Diesel. Diese Dieseltankanlagen sind auch ohne Auffangwanne in Wasserschutzgebieten zugelassen und können für den Innenbereich (Indoor-Variante) oder wahlweise für den Außenbereich (Outdoor-Variante) genutzt werden. Die CUBE-Reihe überzeugt nicht nur durch ihr ergonomisches Design, sondern auch durch ihre hohe Sicherheit. Denn durch eine integrierte Auffangwanne ist auch im Notfall höchste Sicherheit gewährt. Integrierte Staplertaschen machen die Komplettanlage transportfreundlich und erleichtern die Aufstellung. Für Stabilität der Tankstation sorgen die Wabenstruktur und zusätzliche Stahlbandagen. Damit der Betankungsvorgang nicht gestört wird, durch zum Beispiel hervorstehende Komponenten, sind diese immer aufgeräumt auf der geordneten Ablage verstaut. Durch verschiedenes Zubehör können die Dieseltanks erweitert und optimiert werden, sodass diese Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst sind. Sie haben Fragen oder wünschen eine kostenlose Beratung? Gerne hilft Ihnen unser Profishop-Team weiter.

Weitere Informationen zu unseren Stationären Diesel-Tankanlagen

Stationäre Dieseltankanlagen sind schon seit langer Zeit in vielen Unternehmen im Einsatz und können je nach Modell für den Innenbereich oder den Außenbereich genutzt werden. Mit einem Volumen von 400 Liter bis zu 10.000 Litern können mit den stationären Dieseltankanlagen selbst große Fuhrparkflotten, Maschinenparks uvm. schnell und direkt am Standort der Dieseltankanlage betankt werden. Besonders beliebt sind die noch relativ neuen CUBE-Dieseltankanlagen, weil sie eine günstige Komplettlösung bieten, ohne dass man sich um einzelne Komponenten viele Gedanken machen muss. Die stationären CUBE-Dieseltankanlagen bringen alles mit, was für den Betrieb notwendig ist: Von der Zapfpistole, intergierte Elektropumpe und ebenso passende Kunststoff-Auffangwanne sind bei den CUBE-Dieseltankanlagen immer mit dabei. Auch eine optische Leckageanzeige besitzen die stationären CUBE-Dieseltankanlagen. Auch wenn die stationären Tankanlagen - wie der Name schon vermuten lässt - eher selten bewegt werden (echte Mobilität bieten die mobilen Dieseltankanlagen), können die CUBE-Dieseltankanlagen mit per Gabelstapler problemlos manövriert werden. Über Einfahrtaschen können die stationären Tankanlage mit den Gabelzinken aufgenommen und zum gewünschten Ort transportiert werden. Wie alle stationären Dieseltankanlagen aus unsereem Sortiment sind auch die CUBE-Modelle mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung zertifiziert und erfüllen so die in Deutschland geltenden Regeln und Vorschriften für den Betrieb von Diesel-Tankanlagen für die Eigenbetankung.

Cemo Cube Tankanlagen - Indoor, Outdoor, Basic & Premium

Aufgrund der wachsenden Beliebtheit hat sich inzwischen auch eine große Auswahl von CMEO Cube-Tankanstationen als beliebte Option für die Eigenbetankung etabliert. Nicht jedes Unternehmen die gleiche Mengen an Kraftstoff, manchmal sollen die Tankanlagen im Innenbereich aufgstellt werden, manchmal sind sie für den Außenbereich angedacht. Daher gibt es die Cemo-Tankstationen mit zahlreichen, verschiedenen Volumina und Erweiterungen. Darüber hinaus gibt es noch weitere Unterscheidungsmerkmale, die sich auf den Verwendungsort und die bereits serienmäßige Ausstattung der Tankstationen beziehen: Die Modellreihen CEMO Cube Indoor und CEMO Cube Outdoor, sowie die Basic und Premium-Ausführungen.

CEMO CUBE Tankanlagen sind praktische Komplettlösungen

Die Beliebtheit der CEMO CUBE Tankanlagen ist - neben der großen Auswahl - vor allen Dingen in der einfachen Nutzung begründet. Die Diesel-Tankanlagen von CEMO sind Rundum-sorglos-Pakete: Ausgestattet mit Auffangwanne, Zapfpistole uvm. können sie direkt in Betrieb genommen werden und man muss vorher nicht noch anderes Zubehör, spezielle Auffangwannen etc. kaufen. Daher sind die CEMO CUBE Tankanlagen auch extrem mobil: Wenn man die Tankanlage versetzen möchte, reicht in der Regel ein Gabelstapler aus und schon kann man sie an einen anderen Standort bringen und dort für die Eigenbetankung nutzen. 

CEMO Cube Indoor-Tankanlagen - stationäre Dieseltankstellen für den Innenbereich

Wie man beim Namen schon vermuten kann, sind die Cube Indoor-Tankstelllen für die Verwendung im Innenbereich konstruiert. Mit einem Volumen von 1500 Litern bis zu 7500 Litern bieten die Cube Indoor-Basic-Tankanlagen von CEMO für jeden Betrieb die passende Größe. Sollte das Volumen der Tankanlage mal nicht ausreichen, sind diese modular erweiterbar. Die Komplett-Tankanlagen von Cemo CUBE Indoor werden immer mit Zapfpistole und vielem weiteren Zubehör geliefert, so dass sie direkt  einsatzbereit sind. Ebenso ist eine PE-Auffangwanne direkt integriert, alle notwendigen bauaufsichtlichen Zulassungen werden erfüllt. 

CEMO Cube Outdoor-Tankanlagen - stationäre Diesel-Tankstationen für den Außenbereich

Für den Außenbereich gibt es CEMO-CUBE Tankstationen, die bereits mit umfangreichem Zubehör ausgeliefert  werden und ebenfalls sofort genutzt werden können. Hier sind CUBE-Tankstellen ab 1000 Litern Volumen erhältlich und beginnen preislich unter 1700€, die Premium-Modelle von CEMO CUBE starten bei 2299€. Der Unterschied der Cemo Cube Outdoor-Basic-Reihe und den Premium-Outdoor-Tankstationen liegt im mitgelieferten Zubehör: Die Premium-Outdoor-Tankanlagen Cemo CUBE werden serienmäßig bspw. mit einem Zählwerk ausgeliefert, einer Filter mit Wasserabscheider ist direkt dabei, der Befüllschlauch ist länger usw. Von den Zulassungen,  den Sicherheitsmaßnahmen, Auffangwannen etc. unterscheiden sich die Basic- und die Premium-Modelle der Cemo-Cube Tankstationen natürlich nicht, beide Modellreihen erfüllen alle in Deutschland geltenden Auflagen und können entsprechend direkt für die Eigenbetankung eingesetzt werden.

CEMO Cube Erweiterungseinheiten für Tankanlagen

Wenn der Inhalt der der CEMO Cube Tankanlagen nicht ausreichen sollte, kann man das Volumen mit sogenannten Erweiterungseinheiten erhöhen. Im Prinzip sind diese CEMO Cube Erweiterungseinheiten vollwertige Kraftstoff-Tanks inkl. Auffangwannen, die mit den Tankanlagen verbunden werden können. Die CEMO CUBE Erweiterungseinheiten verfügen über keinen eigenen Zapfmechamismus etc., sondern nur über die Aufnahmemöglichkeit für den Dieselkraftostoff. So kann man preisgünstig das Volumen der Diesel-Tankanlagen erweitern, ohne gleich eine komplett neue Tankanlage kaufen zu müssen. 


Seite 1 von 5



Seite 1 von 5