1000-Liter Stahl-Auffangwannen vom Typ AW 1000

Eine Lagerung von max. 10 Fässern a 200 Liter oder max. 3 Containern (IBC) a 1000 Liter (auch mit 60 Liter Fässern und Kleingebinde kombinierbar) ist bei den 1000-Liter Stahl-Auffangwannen des Types AW 1000 möglich. Die Konstruktion aus 3 mm Stahlblech und verzinktem Gitterrost besitzt eine Unterfahrhöhe von 100 mm und ist somit problemlos mit einem Gabelstapler transportierbar. Das Gitterrost der Auffangwannen vom TPY AW 1000 ist mit einer Tragkraft von 1000kg / m² für extrem hohe Belastungen ausgelegt. Je nach Wunsch sind die 1000 Liter-Auffangwannen vom TYP AW auch in Sonderausführungen - bspw. aus Edelstahl - lieferbar. 
Wenn Sie die Auffangwannen in Sonderausführungen benötigen - zögern Sie nicht, uns anszuprechen. Wir helfen Ihnen hier gerne weiter und finden die passende Auffangwanne für Ihren Bedarf. 

Weitere Informationen zu den 1000-Liter Stahl-Auffangwannen vom TYP AW 1000

Die 1000-Liter Auffangwannen vom TYP AW 1000 sind die Standard-Modelle in dieser Größenordnung. Für große Mengen Gefahrstoffe (entzündbare Flüssigkeiten der GHS-Kategorien 1-3 und gewässergefährdende Flüssigkeiten der GHS-Kategorien 1-4) sind diese Stahl-Auffangwannen die ideal Lagermöglichkeit.  Alle Auffangwannen werden mit einem robusten Gitterrost geliefert. Je nach Ausführung sind sie für 1-3 IBC oder 10 200-Liter-Standardfässer zugelassen. Für eine einfaches Manövrieren sind alle Modelle des TYP AW 1000 mit Stützfüßen ausgestattet und bieten so eine Unterfahrhöhe von 100mm - ideal für den Transport per Gabelstapler. 

Die Stahl-Auffangwannen vom TYP AW 1000 sind gemäß der StawaR (Stahlwannenrichtlinie) konstruiert und verfügen über die entsprechende Zulassung vom DIBt und erfüllen damit alle notwendigen Vorschriften für Auffangwannen in Deutschland. Je nach Wunsch sind die 1000-Liter Stahl-Auffangwannen  in gängigen RAL-Farben erhältlich (lackiert) oder auch als feuerverzinkte Ausführung. Je nach Modell gibt es unterschiedliches Zubehör, mit denen die Auffangwannen flexibel genutzt werden können - wie bspw. die Fasspalette FP-2

Beachten Sie bei der Auswahl der passenden Größe der Ihrer neuen Stahl-Auffangwanne die geltenden Vorschriften für Mindestvolumina von Auffangwannen. Für unsere Kunden aus Österreich haben wir ebenfalls die Informationen zur Mindestgröße von Auffangwannen in Österreich zusammengestellt, die sich in vielen Punkten von den Mindestgrößen in Deutschland unterscheiden. Wenn Sie eine ähnlich konstruierte Auffangwanne mit etwas kleinerem Volumen suchen, finden Sie diese bei den Stahl-Auffangwannen vom Typ AW 8-12 I AW 450-800.