1000-Liter Edelstahl-Auffangwannen vom Typ VAW (Edelstahlwannen)

Edelstahl zeichnet sich als Werkstoff nicht nur durch eine extrem hohe mechanische Belastbarkeit aus, sondern ist zudem auch chemisch resistent gegenüber Säuren und Laugen und daher bspw. wesentlich weniger korrosionsanfällig als normaler Stahl. Auffangwannen aus Edelstahl verbinden daher die Vorteile von Stahl-Auffangwannen (robust; chemisch resistent gegenüber Erdölprodukten) und Kunststoff-Auffangwannen (chemisch resistent gegenüber Säuren und Laugen) miteinander (hier ein ausführlicher Vergleich von Auffangwannen). Bei diesen Edelstahl-Auffangwannen vom TYP VAW handelt es sich um eine Konstruktion aus 2 mm Edelstahlblech mit einer Unterfahrhöhe von 100 mm. Hier ist eine Lagerfläche für max. 4 Fässer a 200 Liter oder max. 2 Container (IBC) a 1000 Liter gegeben (auch mit 60 Liter Fässern und Kleingebinde kombinierbar).

Weitere Informationen zu den 1000-Liter Edelstahl-Auffangwannen vom TYP VAW

Die 1000-Liter-Edelstahl-Auffangwannen VAW sind die perfekten Alleskönner im Bereich der Umwelt-Lagertechnik. Extrem hohe chemische Resistenz und gleichzeitig mechanische Robustheit zeichnen die Edelstahl-Auffangwannen aus. Ob Säuren, Laugen, entzündbare Flüssigkeiten, Öle, Kraftstoffe etc. - all das kann problemlos auf den 1000-Liter Edelstahl-Auffangwannen gelagert werden. Gerade für Unternehmen die viele verschiedene Gefahrstoffe einsetzen und so auf die flexiblen Lagermöglichkeiten angewiesen sind, sind die Edelstahl-Auffangwannen ideal. Je nach Ausführung sind die Edelstahl-Auffangwannen VAW für 1-2 IBC geeignet und können optional mit einem verzinkten Gitterrost oder auch mit einem Gitterrost aus Edelstahl geliefert werden. Durch 100mm ohe Stützfüße sind sie per Hubwagen oder Gabelstapler manövrierbar und so jederzeit und überall einsatzbereit. 

Die 1000-Liter-Edelstahl-Auffangwannen VAW werden wie alle unsere Stahl-Auffangwannen gemäß der Stahlwannenrichtlinie StawaR gebaut und haben alle notwendigen Zulassungen und die wichtige Übereinstimmungserklärung vom DIBt, so dass diese Auffangwannen alle Vorschriften für Auffangwannen in Deutschland erfüllt.  

Beachten Sie bei der Auswahl der passenden Größe der Ihrer neuen Auffangwanne die geltenden Vorschriften für Mindestvolumina von Auffangwannen. Für unsere Kunden aus Österreich haben wir ebenfalls die Informationen zur Mindestgröße von Auffangwannen in Österreich zusammengestellt, die sich in vielen Punkten von den Mindestgrößen in Deutschland unterscheiden. Neben den hier aufgeführten Edelstahl-Auffangwannen mit 1000 Liter Auffangvolumen gibt es auch kleinere Edelstahl-Auffangwannen und einem Volumen von 200 Litern - diese finden Sie hier: Zu den 200-Liter Edelstahl-Auffangwannen.